Termin Stadt Formular
08.11.2018 - 09.11.2018Hannover Jetzt anmelden
Dauer: 2 Tage (09:30 Uhr - 16:30 Uhr)
Gebühr: 980,- € zzgl. MwSt.

Anmelden per
Telefon:
05471 / 80 21 006
E-Mail:

Fax:
über angefügten PDF-Flyer

Organisation im FM

Entwicklung und Umsetzung von Betreiberkonzepten

Seminarziel

Facility Manager, Verantwortliche für die Organisation sowie Entscheider lernen in diesem Seminar, wie sie die Organisation des Betrieb ihrer Immobilien aufbauen können und wie dies auf systematische und praxisorientierte Weise umzusetzen.

Inhalt

1. Einführung und Grundlagen
a. Was ist der Unterschied zwischen einem Betriebs- und einem Betreiberkonzept?
b. Grundlagen der Organisation von FM-Leistungen
c. Übersicht über die relevanten Aufgabenstellungen im FM
d. Organisationsprinzipien und Möglichkeiten zur Koordination von Leistungen


2. Organisation auf Unternehmensebene
a. Entwicklung einer Betriebsstrategie
b. Identifikation der zu erbringenden Leistungen im FM
c. Strategische Make-or Buy-Entscheidungen
d. Umsetzung der Betreiberverantwortung
e. Ermittlung des Personalbedarfs
f. Alternative Organisationsmodelle im FM
g. IT-Systeme im FM
h. Building Information Modelling (BIM)


3. Das objektspezifische Betreiberkonzept
a. Inhalte und Struktur eines Betreiberkonzepts
b. Im Objekt zu erbringenden Leistungen
c. Prozesse für den Objektbetrieb
d. Personalbedarf und Personalkonzept
e. Kommunikationskonzept und Reporting
f. Dokumentation und Datenmanagement
g. Steuerungskonzept für Facility Service Leistungen
h. Konzepte für die operative Leistungserbringung (z.B. Reinigungs-, Logisik-, Catering-, Sicherheitskonzept, Notfallkonzept)
i. Risikomanagement im FM
j. alternative Instandhaltungsstrategien
k. Vergabe externer Leistungen
l. objektspezifische Umsetzung der Betreiberverantwortung


4. Implementierung eines Betreiberkonzepts
a. Steuerung des Implementierungs-Projekts
b. Aufbau von Ressourcen und Strukturen
c. Planung der Regelleistungen
d. Übernahme und Übergabe, Einweisung, Abnahme
e. Aufbau der Dokumentation
f. Sicherstellung der Leistungen und Qualitätsmanagement

Zielgruppe

Facility Manager, Verantwortliche in der Organisation und Entscheider

Referenten

Andreas Seibold, Dipl.-Kfm verfügt als Inhaber der asc consulting GmbH und Lehrbeauftragter an der Hochschule Albstadt/Sigmaringen über langjährige Erfahrungen Bereich Facility Management