Aktuell gibt es noch keine Termine - Voranfragen bitte per Mail.

Crash-Kurs Facility Management

Wichtiges Basiswissen für alle Neueinsteiger im Facility Management

Seminarziel

Der Begriff „Facility Management“ wird leider häufig noch mit Hausmeisterleistungen gleichgestellt. Doch was bedeutet Facility Management konkret? Welche Herausforderungen, aber auch welche Gefahren gilt es im täglichen Geschäfts des Facility Managements zu meistern? Aufgaben, die nur mit dem notwendigen Basiswissen in Bezug auf die rechtlichen Inhalte (Betreiberverantwortung), dem notwendigen Handwerkszeug für die Strukturierung von Facility Management (FM-Grundlagen) sowie den Instrumenten der aktiven Dienstleistersteuerung sicher und effizient bewältigt werden können.

Die Zielsetzung dieses Grundlagen-Seminares ist es dabei, genau diese Punkte zu beschreiben, Fallstricke und rechtliche Anforderungen darzustellen und Sie für die zukünftigen Herausforderungen im FM fit zu machen. Es richtet sich somit an alle Neueinsteiger und Fachkräfte von Hausverwaltungen, Immobilienbetreiber, Immobilieneigentümer, Unternehmen und Interessenten der kaufmännischen Seite, die grundlegendes Praxiswissen erhalten möchten.

Aufgrund des hohen Praxisbezugs sowie des intensiven Austausches aller Teilnehmer ist das Seminar als Commovere-Intensiv-Seminar konzipiert: Das bedeutet, dass nur maximal 5 Teilnehmer je Kurs zugelassen werden mit dem großen Vorteil für Sie, dass der Dozent intensiv auf Ihre individuellen Wünsche und Fragestellungen während der Seminars eingehen kann.

Inhalte des 1. Seminartages

  • Facility Management Grundlagen
  • Rechtliche Grundlagen im Facility Management
  • Vertragsgestaltung im Facility Management
  • FM konkret – das infrastrukturelle Facility Management am Beispiel einer Musterimmobilie (Teil 1)

Inhalte des 2. Seminartages

  • FM konkret – das infrastrukturelle Facility Management am Beispiel einer Musterimmobilie (Teil 2)
  • FM konkret – das technische Facility Management am Beispiel einer Musterimmobilie
  • FM konkret – Leistungen des Objektmanagements am Beispiel einer Musterimmobilie
  • Dokumentation im Facility Management

Zielgruppe

Für alle Neueinsteiger im Facility Management

Referent

Dipl.-Kfm (FH) Thomas Gramke, Institut für Site und Facility ManagementGmbH in Münster / Fachhochschule Münster